Harry Potter and the Philosopher’s Stone

Tom weiß, wie er mich glücklich macht! Zu meinem Geburtstag hat er tiiiief in die Tasche gegriffen und mir diese Prachtausgabe von „Harry Potter und der Stein der Weisen“ geschenkt. Diese Ausgabe, sprich die Deluxe Version, gibt es bisher nur auf Englisch. Der britische Verlag Bloomsbury hat diese Edition 2016 pünktlich zum 20. Geburtstag des Zauberschülers herausgegeben. Mit britischem Understatement hat diese Ausgabe allerdings nicht zu tun!

bookrate5_sbookrate5_sbookrate4_sbookrate4_s
QualitätGestaltungPreis/LeistungEinzigartigkeitDanke für die Unterstützung!

Mein erster Blick fällt auf den Schuber: Leinen, sattes Lila und ein filigran skizzierter Schnatz in Gold wirken einfach überaus edel! Das Buch mit Schutzhülle liegt schwer in beiden Händen, denn auch beim Format wurde nicht gespart – 34,5 x 4,4 x 28,7 Zentimeter wiegen gar nicht mal so wenig! Das Buch selber ist ebenfalls in lilafarbenem Leinen gehalten und Vorder- und Rückseite ziert ein goldiger Ausschnitt der Winkelgasse.

Dann öffne ich diese wunderbar schwere Ausgabe und bin völlig vereinnahmt von der genialen Zeichnung des britischen Illustrators Jim Kay. Auf der ersten Doppelseite hat er eine rauchig-graue Version von Hogwarts mit Blick auf die umgebende schroffe Landschaft verewigt. Für mich rechtfertigt schon allein dieses Bild den sehr hohen Preis. Über weitere 115 Illustrationen hat Kay mit Ölfarben, Stiften, Wasserfarben und anderen Techniken erschaffen und jede davon ist es Wert, innezuhalten und sie auf sich wirken zu lassen. Als einmalige Zugabe dieser Edition hat Kay die Winkelgasse als ausklappbare Version gestaltet. Der Goldschnitt und zwei Lesebändchen in Lila und Gold vervollständigen diese unglaublich schöne Ausgabe von „Harry Potter and the Philospher’s Stone“.

Einen kleinen Abzug gibt es für den unglaublich hohen Preis, den sich sicherlich nicht jeder leisten kann.  Für alle, die großzügige Eltern, Freunde oder Ehemänner haben, empfehle ich diese Deluxe Edition ohne Zögern weiter. Das Beste kommt wie immer zum Schluss – seit Oktober 2016 gibt es „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ in einer roten Deluxe Version. Wer zufällig etwas Geld übrighaben sollte, darf mir gern eine Überraschung machen!

Bibliografische Daten meines Exemplars:

  1. K. Rowling

Harry Potter and the Philosopher’s Stone

Illustrationen: Jim Kay

Verlag: Bloomsbury, UK

ISBN: 978-14088-7187-4

Gebundene Ausgabe, 256 Seiten

110,99 Euro

Teilen:

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.